Suchfunktion

Bewährungshelfer

Die Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW) nimmt seit 01.01.2017 die Aufgaben der Bewährungs- und Gerichtshilfe sowie des Täter-Opfer-Ausgleichs wahr.

Die neu gegründete Landesanstalt übernimmt die Tätigkeitsfelder, die zuvor von der NEUSTART gemeinnützige GmbH betreut wurden. Die aktuellen Standorte bleiben bestehen.

Im Bezirk des Landgerichts Waldshut-Tiengen gibt es
- eine Außenstelle in der Eisenbahnstraße 9 in 79761 Waldshut-Tiengen, Tel. 07751 896 755-20 und
- eine Sprechstelle in der Anton-Leo-Straße 2 in 79713 Bad Säckingen, Telefon 07751 896 755-33

Fußleiste